Dynoday & Dynonight

Dynoday - Ein Tag Leistungsmessungen - non stop

Dynoday – Ein Tag Leistungsmessungen – non stop

 

 

Alle, die sich nichts unter einem Dynoday vorstellen können… oder nochmals ganz genau wissen wollen, was dieses Jahr erwartet, sollten jetzt weiterlesen…

 

 

Die Idee hinter dem Dynoday ist sehr einfach. Jede Leistungsmessung ist auch ein klein wenig Show, insbesondere bei modifizierten Fahrzeugen und Motorrädern. Der Sound geht durch Mark und Bein, aus so manchem Auspuff schlägt eine Flamme und der Geruch von frischen Abgasen hat manchmal auch was für sich…

Ahh...endlich die Seele baumeln lassen!

Ahh…endlich die Seele baumeln lassen!

 

Auch für Bikes...

Auch für Bikes…

Jedenfalls bemerkten wir nach einiger Zeit, dass die Fahrzeugbesitzer immer mehr Gäste zu den Messungen, die Ihr bei uns live mitverfolgen könnt, mitbrachten.

 

 

 

 

 

Das brachte uns auf die Idee, mal einen ganzen Tag nichts anderes außer Leistungsmessungen zu machen und alles Drumherum als eine Art große Party zu organisieren.

Manchmal glüht die Rolle förmlich...

Manchmal glüht die Rolle förmlich…

Für das leibliche Wohl gibt es leckeres Essen und Getränke zum Selbstkostenpreis, vom DJ gibt es was auf die Ohren und ein Beamer sorgt für Informationen rund um die aktuellen Messungen.

Livedarstellung der Messdaten auf Beamer

Livedarstellung der Messdaten auf Beamer

 

Unser "Haus-DJ" Tibor

Unser “Haus-DJ” Tibor

Kurz, ein perfekter Rahmen für ausgiebige Benzingespräche mit Leuten wie Du und Ich…

Achtung Loud...

Achtung Loud…

 

Dynoday heißt es nur zwei Mal im Jahr, im Frühjahr und im Herbst. Im Sommer gibt es eine Dynonight mit Leistungsmessungen in der warmen Sommernacht…

 

 

Nur für diese Tage gibt es die Leistungsmessung für PKW für lächerliche 35,-€ statt 60,-€ inkl. Tachotest. Für Motorräder kostet die Messung sogar nur 25,-€!

 

Geld für andere Dinge sparen...

Geld für andere Dinge sparen…

Als kommt zum Dynoday und bringt nicht nur Euer Auto, sondern auch viele Gäste mit. Ein wenig Wartezeit solltet Ihr auch einkalkulieren, da wir an diesem Tag meist eine Schlange am Prüfstand haben, dir wir getreu dem Motto: „Wer zuerst kommt, malt zuerst.“ abarbeiten.

Warten auf den "Run"

Warten auf den “Run”

 

Aber selbst wenn es hektisch wird. Wir nehmen uns die Zeit, jedes Messergebnis zu besprechen. Die Analyse der Daten, insbesondere der Verlauf der Kurven, liefert wertvolle Hinweise zu Stärken und Schwächen des gesamten Antriebssystems.

Nachgespräch...Diagnose wie vom Arzt ;)

Nachgespräch…Diagnose wie vom Arzt 😉

Selbstverständlich gibt es ein Diagramm für zu Hause mit!

Grundlage für professionelle Auswertungen - Diagramm mit Leistungs- und Drehmomentkurve

Grundlage für professionelle Auswertungen – Diagramm mit Leistungs- und Drehmomentkurve

 

Share Button